Jugend vor TSFUnsere Jugendfeuerwehr besteht derzeit aus 11 Jugendlichen und vier Betreuern.  Mit einem möglichst abwechslungsreichen Angebot   der Jugendarbeit versuchen wir Mädchen und Jungen gleichermaßen für die Arbeit in der freiwilligen Feuerwehr zu begeistern. In den Ausbildungsdiensten werden sowohl theoretische und praktische Aspekte der Feuerwehr vermittelt. Hierzu wird unter Anleitung der Jugendwarte auch an der Einsatztechnik geübt. Im Alter von 16 Jahren kann Jeder mit der Zustimmung der Eltern in die aktive Abteilung der Feuerwehr übergehen.

 

Im Wettkampf treffen unsere Jugendlichen auf die der anderen Wehren im Landkreis. Bei sportlich fairen Vergleichen müssen sie sich als Gruppe beweisen und einen Parcours gespickt mit Grundaufgaben aus dem Feuerwehralltag gemeinsam bewältigen.

Beim Wettkampf wird der Beste ermittelt, im Zeltlager werden Freundschaften und Kontakte gepflegt. Regelmäßig treffen sich die Jugendfeuerwehren der Umgebung um ein paar Tage zu verbringen. Bei verschiedensten Unternehmungen wird der Zusammenhalt der Jugendlichen gestärkt.

Nächste Termine

Keine Termine gefunden